Objekt 3 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Uetze: Anlageobjekt mit Ausbaureserve!

Objekt-Nr.: 1059
  •  
  • CCF22092022 0001
 
CCF22092022 0001
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
31311 Uetze
Region Hannover
Niedersachsen
Objektart:
Spezialobjekt
Gesamtfläche ca.:
394,27 m²
Hauptfläche ca.:
220,83 m²
Preis:
525.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Es handelt sich bei diesem Objekt um ein ehemaliges Bankgebäude der Hannoverschen Volksbank.

Im Erdgeschoss mietet die Volksbank einen Selbstbedienungsbereich über ca. drei Jahre mit einer Miete von ca. 850 EUR/Monat (kalt) an.

Das Haus wurde ca. 1996 in massiver Bauweise auf einem ca. 1076 m² großem Grundstück errichtet. Das Erdgeschoss hat eine Nutzfläche von ca. 220,83 m² und der Dachboden von ca. 173,44 m². Der hintere Teil im EG mit ca. 180 m² ist möbliert und kann als Bürofläche genutzt werden. Im OG befindet sich weitere Ausbaureserve. Denkbar wäre hier, nach erfolgreicher Bauvoranfrage, eine Nutzung als Wohnraum.

Endenergiebedarf Wärme 299 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Strom 4 kWh/(m²*a)
Ausstattung:
- Satteldach
- Heiztherme mit Gas, Brennwerttechnik
- Aluminiumfenster mit Isolierverglasung
- ca. 10 PKW Stellplätze
Lage:
Das Gebäude befindet sich in Hänigsen. Einem Dorf der Gemeinde Uetze in der Region Hannover. Das Haus liegt zentral in der wunderschönen Ortsmitte. Dort sind Supermärkte, Bäcker, Metzger, Apotheken, eine Eisdiele etc. in wenigen Minuten zu erreichen.
Die nächste Kleinstadt Burgdorf ist über die B188, Hannover ist über die A37/B188 und A2 und Braunschweig über die A2 und B214 zu erreichen.
.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,95 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind.
Besichtigungen sind jederzeit, jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache mit Ihrem Ansprechpartner möglich. Kaufverhandlungen sind ausschließlich über Ihren Ansprechpartner zu führen. Preisänderungen bleiben vorbehalten.
Ein Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.
Maßgeblich sind die im notariellen Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen.
AGB:
Wir weisen auf unsere Datenschutzhinweise und unsere Widerrufsbelehrung hin.

Zurück zur Übersicht